Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin e.V.
Die Trainings/Proben aller Tanzgruppen und der Bumskapelle entfallen vorerst weiterhin - bleibt gesund!

 

In stiller Trauer 

 

 

 

 

 

Wir schaffen das gemeinsam! 

 

Wir bleiben zu Hause damit wir bald wieder für Euch auf der Bühne stehen können. Viele Tänzerinnen, Tänzer, Musiker und Aktive sowie Mitglieder des Vorstandes haben sich an der Collage beteiligt, denn nur gemeinsam sind wir stark! 

 

 

  

 

 

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer,


auch wir reagieren auf die aktuelle Situation in Bezug auf das Corona-Virus. Das Ministerium für Schule und Bildung hat die Einstellung des Schul- und Kitabetriebs veranlasst. Wir schließen uns diesen Schutzmaßnahmen an und pausieren das Training aller Tanzgruppen sowie die Proben der Bumskapelle vorerst bis zum Ende der Osterferien. Die Gesundheit aller Kleinen und Großen geht vor und hat oberste Priorität. Wir sind sicher, dass unsere Tänzerinnen, Tänzer und Musiker dennoch ein fantastisches Bild auf der Bühne abgeben werden, wenn am 11.11. widder loss jeiht und dat Trömmellche jeiht ��

Von ❤
Eure Prinzengarde in Rut un Wieß 

 

 

 

 

 

Unsere Veranstaltungen im Überblick

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier für Groß und Klein 

 

 

Am dritten Adventssonntag war es wieder soweit: die Großen und Kleinen Jecken der Garde trafen sich zur Weihnachtsfeier. Die Tänzerinnen und Tänzer lauschten einer Weihnachtsgeschichte, aßen Kuchen und Kekse, sangen gemeinsam und wurden reichlich beschenkt. Sowohl das Prinzenpaar Prinz Dirk I. und seine Augustina Petra II. kamen vorbei als auch der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht. Danach konnte man in viele stahlende Kinderaugen blicken. Abends trafen sich dann die Aktiven der Garde umd das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen und in Erinnerungen der letzten Session zu schwelgen. Das Highlight ist nämlich immer die Fotoshow. Bei Glühwein und einem lecken Buffet wurde der Abend in gemeinsamer Runde gefeiert. Wir wünschen Ihnen und Euch von Herzen besinnliche Weihnachtstage im Kreise der Liebsten und einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2020. Am 4. Januar geht es wieder los: Die Hofburg "Alt Mülldorf" gilt er zu erstürmen. Am 1. Februar und am 2. Februar finden dann das Gardetreffen und das Kinderfest in der Aula der Realschule Niederpleis statt. Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch. 

 

 

 

 

 

Wir sagen DANKE

 

Foto: Jessica Engstler 

 

Unser Senator Andreas Wielpütz überreichte den Kadetten und Sankt Augustin Girls eine großzügige Spende. Farblich passend und sehr geräumig: Die neuen Sport- und Trainingstaschen. Vielen Dank für diese tolle Spende.  

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Unterstützung beim Sommerfest

der Kinderklinik Sankt Augustin

 

 

 

Am Sonntag, 16.09.2018 veranstaltete die Kinderklinik wieder ihr Sommerfest und traditionell unterstützte die Prinzengarde beim Getränke - und Essensverkauf.

 

Das Unterstützer - Team der Garde

 

 

 

Spende für die Prinzengarde 

 

 

Am Montag, 18.06.2018 durfte Präsident Frank Meys einen Scheck für die Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin entgegen nehmen. Regionaldirektorin Sabine Rindfleisch-Eichele von der Kreissparkasse Köln in Sankt Augustin freuten sich, unseren Verein mit der Summe von 1000€ überraschen zu können. Eine tolle Sache, wie wir finden. Die großzügige Finanzspritze werden wir für den Ausbau unserer Halle zu einer Trainings- und Veranstaltungsstätte verwenden -  was wiederum unserer Stadt zugute kommt. Wir sagen DANKE! 

 

 

 

 

 

Spende der BBBank für neue Uniformen

v.l.n.r.: 1. Vorsitzende Anneliese Honerkamp, Filialleiter Michael Timme, Kommandeur Thomas Krill 
 
 
Am Montag, 12.06.2018, durfte sich die Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin über eine großzügige Spende freuen. Filialleiter Michael Timme von der BBBank (Badische Beamtenbank Karlsruhe) überreichte der 1. Vorsitzenden Anneliese Honerkamp und dem Kommandeur Thomas Krill einen Scheck in Höhe von 1000€. Das Geld wird für neue Uniformen der Tanzgruppen und des Solomariechens verwendet werden.
 

Die Prinzengarde sagt herzlichen Dank!